Menü

Gasslerspeck Nikolsdorf

Gasslerspeck Nikolsdorf
Echt SPECKtakulär - Michael Fasching 9782 Nikolsdorf 33 Tel 04858/8296 Mobil: 0664/1817819 - Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr Sa 8.30 - 15.00 Uhr sonn- u. feiertags geschlossen!!!!

Gasslerspeck

Sa 17.06.2017 frisches Schweinefleisch - "Gasslerspeck"
Am Samstag, 17.06.2017 gibt es wieder frisches Schweinefleisch!

lg Judith und Michael Fasching
Produktpalette Gasslerspeck
Speck, Würste, Verhackertes
Bauchspeck mit Karree
Schinkenspeck
Schulterspeck
Osso Collo
Haus- und Kochwürste
Verhackertes
Salamis
Haussalami
Haussalami
Seit Herbst 2010 haben wir auch unsere Haussalami, welche mit Wildfleisch gemischt ist, im Sortiment
Speckplatten Geschenkskartons
Speckplatten Geschenkskartons auf Bestellung
Wir bieten auch
Geschenkkartons mit Erzeugnissen aus eigener Produktion und

gemischte Speckplatten mit oder ohne selbstgebackenem Brot an!

Betriebsvorstellung

Bericht im Osttirol Journal März 2014

Gasslerspeck:
Osttiroler Naturprodukte, echt und ehrlich

Der Speck vom „Gassler-Bauern“, wie der Bauernhof von Michael Fasching aus Nikolsdorf mit dem Vulgonamen heißt, wird in der ganzen Welt geschätzt. Aus verschiedenen Teilen Europas, aus den USA und selbst aus dem fernen Nepal hat Michael Fasching schon Post bekommen, die seine Osttiroler Spezialitäten lobte.

Besonders geschätzt werden die qualitativ hochwertigen Produkte des Gassler-Hofes aber natürlich auch in
der Region, wissen doch seine Kunden, dass sie sich beim „Gasslerspeck“ darauf verlassen können, dass hier auf
eine artgerechte Haltung der Tiere auf Stroh, auf eine Fütterung ohne Gentechnik und auf beste Qualität in der
Verarbeitung Wert gelegt wird. Michael Fasching, der den Hof gemeinsam mit seiner Frau Judith bewirtschaftet,
hat sich auf die Schweinehaltung spezialisiert.
„Übers Jahr sind es so um die 140 Tiere, die wir nicht industriell halten, sondern natürlich wachsen lassen und überwiegend mit Futtermitteln vom eigenen Hof aufziehen. Rund 9 bis 10 Mal pro Jahr nehmen wir in unserer eigens dafür errichteten Halle, die den EU-Normen entspricht, Schlachtungen vor und verarbeiten in
der Folge das Fleisch direkt am Hof weiter. Wichtig ist mir zu betonen, dass wir darüber hinaus kein Schweinefleisch
zukaufen!“, streicht Michael Fasching hervor.
Die besondere Gschmackigkeit der Produkte von „Gasslerspeck“ basiert aber nicht nur auf der hohen Qualität
des Fleisches, sondern auch auf der besonderen Form der Weiterverarbeitung. In unserer gemauerten ,Selche‘,
die wir vergangenes Jahr erneuert haben, setzen wir die Technik des ,Kalträucherns‘ ein. Beim ,Kalträuchern‘
wird das Fleisch nicht durch Hitze gegart, sondern kaltem Rauch ausgesetzt. Bevor das Fleisch in die Selche kommt, wird es trocken eingesalzen und mit frisch gemahlenen Gewürzen (ohne Zusatz von Fertiggewürzen
oder Pökelsalz) behandelt. Rund zwei bis drei Wochen bleibt das Fleisch in der ,Sure‘, erst dann beginnt der eigentliche Prozess des Räucherns. Wir befeuern die Räucherkammer nur von außen, d.h. wir verbrennen täglich über zwei bis drei Wochen hinweg, Buchenholzscheiter. Durch denWechsel in der Zufuhr von Rauch und
Frischluft entwickelt sich der für unsere Produkte so typische Geschmack. Außerdem gewährleistet der langsame und schonende Räuchervorgang die Abtötung möglicher Keime und die Versiegelung der Oberfläche. Unser Ziel
ist es, in der heute schnelllebigen Zeit ein echtes Osttiroler Naturprodukt herzustellen, wie es unsere Vorfahren
schon im Einklang mit der Natur, frei von jeglichen künstlichen Zusatzstoffen, getan haben!“, so Michael Fasching.

Die Produktpalette des Gassler-Bauern lässt für Liebhaber von würzigen Fleischwaren keine Wünsche offen:
Bauchspeck mit Karree, Schinkenspeck, Schulterspeck, Osso Collo, Salami, Haus- und Kochwürste oder
auch Verhackertes kann man direkt ab Hof beziehen. Die besonderen Osttiroler Gaumenfreuden werden auch per
Post zugestellt, auf Wunsch kann man sich Geschenkkartons oder köstliche Speckplatten zusammenstellen lassen.

Nähere Infos:
Gasslerspeck
Michael Fasching
9782 Nikolsdorf 33
Tel.: 04858/8296
Mobil: 0664/1817819
Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.30 - 18.00 Uhr, Sa 8.30 - 15 Uhr, sonn- u. feiertags geschlossen!

Danke für Ihr Interesse!

Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210

Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210 gemeinde@nikolsdorf.at