Menü

Bauausschuss Sport- und Freizeitzentrum

Der Gemeinderat spricht sich grundsätzlich dafür aus, dass der Sportplatz im Rahmen eines gemeinsam mit der Sportunion Nikolsdorf zu entwickelnden Konzeptes unter dem Aspekt der Schaffung eines zeitgemäßen und bedarfsgerechten Freizeitangebotes unter Berücksichtigung möglicher Wertschöpfungselemente saniert und adaptiert werden soll.

Bauausschuss Sport- und Freizeitzentrum

Obmann Bgm.-Stv. Gerald Standteiner
Obm.-Stv. GR Karl Winkler
GR Ersatzmitglied Dipl.-Ing. Andreas Jünemann
Mitglied Ing. Richard Simoner Obmann Sportunion
Mitglied Georg Machne Sektionleiter Stocksport
Mitglied Siegmund Plautz Kassier Sportunion
Mitglied Judith Fasching Schrüftührerin Sportunion
1996 Kanucamp

LEADER-Projekt Machbarkeitsanalyse für die Erholungs- und Freizeitinfrastruktur Nikolsdorf

Ziel des gegenständlichen Projekts ist die Erarbeitung eines schlüssigen, nachhaltig leistbaren inhaltlichen und finanziellen Konzepts für die Investition in authentische Freizeitinfrastruktur in der Gemeinde, um dadurch ein touristisches Angebot mit Alleinstellungsmerkmal im Osttiroler und Oberkärntner Raum zu schaffen, welches gleichzeitig das Potential hat, für eine „Dorfbelebung“ zu wirken und Nikolsdorf als Wohnstandort aufzuwerten. Das Konzept wird als Leader Projekt mit Unterstützung von Bund, Land und EU umgesetzt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Logoleiste
Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210

Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210 gemeinde@nikolsdorf.at