Menü

Bilder: Fronleichnam, Herz-Jesu, Bataillonsfest Dölsach

DSC_0880

Am Andreas Hofer Tag wurden folgende Schießleistungen erzielt, die am Anschuss der Fronleichnam Prozession verliehenen wurden:

Jungschützen Schießleistungsabzeichen:
Silber: Lindsberger Theresa, Lindsberger Katharina
Gold: Plautz Elias (2x), Lindsberger Elena, Huber David (mit Stein 3x), Huber Sandra (bereits zum 4x)

Gästeklasse:
Grün: Tscherner Isa
Gold: Riediger Andreas

Schützenschnur:
Grün: Huber Mathias
Silber: Pichler Lukas, Standteiner Kevin,
Gold mit Eichenlaub (3x): Pichler Albert


Herz-Jesu

DSC_0995
Vielerorts wird in Tirol das Herz-Jesu-Feuer entzündet. Dieses geht auf den Herz-Jesu-Schwur im Jahr 1796 zurück, mit dem die Tiroler Einheit im Kampf gegen Franzosen und Bayern hergestellt werden sollte. Zum Zeichen des Schwurs wurden damals Bergfeuer entfacht. 2015 finden die Herz-Jesu-Feuer am Wochenende vom 12. bis 14. Juni statt.

Bataillonsfest Dölsach:

DSC_1016
Erstmals rückte ein neuer Jungschütze: Lindsberger Josef aus und als Marketenderin marschirte erstmals Pichler Julia mit der Schützenkompanie mit.

LEADER-Projekt Machbarkeitsanalyse für die Erholungs- und Freizeitinfrastruktur Nikolsdorf

Ziel des gegenständlichen Projekts ist die Erarbeitung eines schlüssigen, nachhaltig leistbaren inhaltlichen und finanziellen Konzepts für die Investition in authentische Freizeitinfrastruktur in der Gemeinde, um dadurch ein touristisches Angebot mit Alleinstellungsmerkmal im Osttiroler und Oberkärntner Raum zu schaffen, welches gleichzeitig das Potential hat, für eine „Dorfbelebung“ zu wirken und Nikolsdorf als Wohnstandort aufzuwerten. Das Konzept wird als Leader Projekt mit Unterstützung von Bund, Land und EU umgesetzt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Logoleiste
Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210

Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210 gemeinde@nikolsdorf.at