Menü

Die Salamanda unterstützen das Projekt “Osttirol für Jalimo“

Im vergangenen Jahr luden die Salamanda zu einem Fotowettbewerb unter dem Motto „so schean is dahoam“ ein.
Aus 120 faszinierenden Einsendungen wurden, während des Rabant Alm Kirchtags 2014 von einer bunt gemischten Jury, die 12 besten Fotos ausgewählt und prämiert. Neben dem Gewinn toller Sachpreise wurden die Siegerbilder in den 1. Nikolsdorfer Heimatkalender 2015 aufgenommen. Der Erlös aus dem Kalenderverkauf, sollte einem karitativen Zweck zufließen. Die erste Auflage des Kalenders war in kürzester Zeit vergriffen. Und so konnten die Salamanda, am Sonntag, den 23. August 2015 im Zuge des Nikolsdorfer Pfarrfestes, mit der Übergabe eines 1.000 Euro Schecks an Hans Themessl für den Verein“ Osttirol für Jalimo“, ihr Versprechen einlösen. Sichtlich erfreut über die großzügige Spende erzählte Hans Themessl vom derzeitigen Stand in Jalimo und bedankte sich herzlich bei allen Nikolsdorfern für die Unterstützung.

Salamanda

Im Bild vR (Salamanda Obmann Jürgen Trutschnig, Hans Themessl, Salamanda Kassier Werner Hanser)

LEADER-Projekt Machbarkeitsanalyse für die Erholungs- und Freizeitinfrastruktur Nikolsdorf

Ziel des gegenständlichen Projekts ist die Erarbeitung eines schlüssigen, nachhaltig leistbaren inhaltlichen und finanziellen Konzepts für die Investition in authentische Freizeitinfrastruktur in der Gemeinde, um dadurch ein touristisches Angebot mit Alleinstellungsmerkmal im Osttiroler und Oberkärntner Raum zu schaffen, welches gleichzeitig das Potential hat, für eine „Dorfbelebung“ zu wirken und Nikolsdorf als Wohnstandort aufzuwerten. Das Konzept wird als Leader Projekt mit Unterstützung von Bund, Land und EU umgesetzt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Logoleiste
Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210

Gemeinde Nikolsdorf A-9782 Nikolsdorf 17 +43 (0)4858 8210 gemeinde@nikolsdorf.at